Startseite | Kontakt | Impressum    

Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Schule.

                    Unser Leitbild: Miteinander stark werden!


2. Juni 2020

Öffnung der Schule am 8. Juni 2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am 08.06.2020 beginnt in den Grundschulen wieder der Unterricht im Klassenverband.

Die Klassen 1 und 2 werden im Zeitumfang von 4 Stunden in der Schule sein, die Klassen 3 und 4 im Zeitumfang von 5 Zeitstunden.

Der Unterrichtsbeginn wird nicht für alle Gruppen um acht Uhr sein, wir werden weiterhin zeitversetzt starten. Nähere Informationen erhalten Sie am Freitag.

Ihr Team der Falkenbergschule

15. Mai 2020

Einschulung 2020

Liebe Eltern der ABC-Kinder 2020,

in dieser besonderen Zeit ist vieles anders als geplant. Genauere Inhalte zum ABC-Elternabend, zur Einschulung und anderen Themen können wir zur Zeit noch nicht mitteilen. Wir möchten Sie aber gerne immer aktuell informieren.

Daher: Bitte teilen Sie uns Ihre Email-Adresse mit, damit wir Sie zeitnah erreichen können, wenn es etwas Genaueres gibt. Vielen herzlichen Dank!

Tel. 0461/852548 oder falkenbergschule@gmx.de


7. Mai 2020

Schule ist wieder gestartet!

Gestern war es soweit! Die Viertklässler konnten wieder in die Schule kommen!

Sie wurden am Schultor in Empfang genommen und zu ihren Wartezonen geleitet. Von dort aus ging es dann immer schön mit Abstand in den Klassenraum - eine ganz neue Schulsituation! Alle haben sich aber sehr gefreut, einander wiederzusehen!

Die Schülerinnen und Schüler wurden in Gruppen eingeteilt.

 

 

 


24. April 2020

Moin, liebe Falkenbergschüler!
Schon seit Wochen wird überall von dem Coronavirus berichtet. Wir können zurzeit nicht wie gewohnt zur Schule gehen, müssen uns häufig am Tag die Hände waschen, Abstand zu anderen halten, in die Armbeuge husten und vieles mehr. Freunde zu treffen oder einige Familienmitglieder zu besuchen, das ist im Moment auch nicht möglich wie zuvor. Wir verbringen mehr Zeit zu Hause und es ist für uns alle ganz neu, was wir jetzt erleben.

Ich lese oft und gern, spiele mit meiner Familie das Spiel „Siedler von Catan“ oder Kartenspiele und in unserem Garten spielen wir Fußball. Zum Lernen nutzt mein Sohn (wie ihr auch) verschiedene Online-Plattformen  und guckt zwischendurch englische Kinderserien, um den Schulstoff weiterhin zu üben. 

Wie ist das bei dir? Was erlebst du jetzt so? Was beschäftigt dich zurzeit besonders? Was findest du gut und hilfreich in dieser Krise? Was sind deine Lieblingsspiele oder Lieblingsgeschichten? Wie hältst du dich fit?

„Miteinander stark werden", das wollen wir auch zur Zeit der Coronakrise!

Auf der Homepage unserer Schule möchte ich gerne die Beiträge eurer Erlebnisse präsentieren. Du könntest vielleicht ein Foto mit Maske von dir senden, ein Bild malen, etwas zum Thema „Corona“ basteln oder ein kurzes Gedicht schreiben.
(Tipp: Eine Anleitung für ein kurzes Gedicht aus elf Wörtern, ein sogenanntes „Elfchen“, findest du weiter unten.)
Wichtig: Vorausgesetzt, deine Eltern sind einverstanden, dass dein Beitrag veröffentlicht wird, sende ihn bitte an   fraufriedrichs2020(at)web.de                                                                                                                                    

Je nachdem, ob du deinen Namen auf deinem Beitrag veröffentlichen möchtest, schreib ihn auf die Vorder- oder auf die Rückseite deines Werkes!

Es erwartet dich eine tolle Ausstellung auf unserer Schulhomepage.

Ich freue mich über deinen Beitrag!

Herzliche Grüße von Frau Friedrichs

 

Anleitung für ein Elfchen:

Weißt du eigentlich, was ein „Elfchen“ überhaupt ist? Mit einer Elfe, diesem niedlichen Wesen, das oft in Märchen vorkommt, hat das jedenfalls überhaupt nichts zu tun! Also ein „Elfchen“ ist ein Gedicht, das sich aber nicht reimen muss. Ein Elfchen besteht aus elf Wörtern und 5 Zeilen.

1. Zeile: Ein Wort (eine Farbe oder eine Eigenschaft)

2. Zeile: Zwei Wörter ( ein Gegenstand oder eine Person mit Artikel)

3. Zeile: Drei Wörter (Wo und wie ist der Gegenstand, was tut die Person?)

4. Zeile: Vier Wörter (etwas über sich selbst schreiben)

5. Zeile: Ein Wort (als Abschluss des Elfchens)

Das Wort „Elfchen“ sagt dir, aus wie vielen Worten das Gedicht besteht, nämlich aus elf Wörtern. Gedichtet wird nach folgendem Bauplan: 1 Wort 2 Wörter 3 Wörter 4 Wörter 1 Wort (Quelle: Medienwerkstatt Wissenskarten)



18. April 2020

Dringende Bitte der Bildungsministerin Frau Karin Prien:

"Schicken Sie Ihre Kinder bitte am Montag, 20. April, nicht einfach in die Schule."

Liebe Eltern,

wir alle müssen uns in Geduld üben - es geht also lt. Beschluss noch nicht wieder los.

Es wurde das Betreuungsangebot erweitert. Sie finden Einzelheiten hierzu in den beiden folgenden Elternbriefen. Bitte beachten Sie auch die genaueren Erklärungen rechts und melden Sie Ihr Kind mit diesem Meldebogen jeweils bis 15.00 Uhr des Vortages per E-mail falkenbergschule(at)gmx.de an.

Ihre Klassenlehrkraft wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um das Lernen weiterhin zu organisieren. Gleichzeitig möchten wir Sie stets an dieser Stelle möglichst aktuell informieren - bitte schauen Sie daher in regelmäßigen Abständen auf unsere Homepage.

Ihnen und Ihren Familien alles Gute - bleiben Sie gesund und halten Sie durch!

Ihr Team der Falkenbergschule

Elternbrief Frau Gese                   Elternbrief Bildungsministerium


14. April 2020

inab: Elterninformation zu Beiträgen

Liebe Eltern,

Keine OGS und trotzdem Beiträge zahlen?

Lesen Sie hier, wie die inab verfahren möchte:

Elternbrief zur Corona-Situation

26. März 2020

Wo gibt es jetzt Beratung für Eltern?

Nun hat auch das NZFH auf diese besondere Belastungssituation in der wir uns gerade befinden mit einer Infoseite für Eltern reagiert, auf der wichtige Unterstützungshotlines und Beratungsplattformen aufgeführt sind:

https://www.elternsein.info/beratung-anonym/anonym-kostenlos/corona-zeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern/

auch hier in Flensburg sind Beratungen telefonisch weiterhin möglich:

Hilfe bei Problemen und Konflikten zu Hause Beratungsstellen der Stadt Flensburg Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern: 0461 85-2129 (9-16.30 Uhr)

Fachkräfte der Schulsozialarbeit: 0461 85-4020 (8-16 Uhr) und auch die Schutzengel sind über ihr Kontakthandy weiterhin erreichbar: 0175 584 777 5


1. März 2020

Masern-Impfpflicht tritt zum 1.3.2020 in Kraft

Liebe Eltern,

im November 2019 hat der Bundestag das Masernschutzgesetz beschlossen, das zum 1. März 2020 in Kraft treten wird. In der Sache geht es darum, dass Sie für Ihre Kinder, die an unserer Schule angemeldet sind oder werden, einen Nachweis zum Masernschutz erbringen müssen. Wir als Schule sind vom Gesetzgeber verpflichtet, den Masernschutz unserer Schülerinnen und Schüler zu überprüfen. Ferner geht es darum, im Falle einer Nichterbringung des Nachweises bestimmte Folgepflichten zu erfüllen.

Weitere Informationen enthält unser Elternbrief zu dem Thema: Elternbrief Masern-Impfpflicht


20. September 2019

Das Kochmobil war da und hat mit Klasse 3 a gekocht!

Noch kurz vor den Sommerferien haben sich die Schüler der ehemaligen Klasse E 1 bei einer Ausschreibung des Kochmobils beworben. Gemeinsam wurde überlegt, was man kochen könnte, so dass es allen schmeckt.

Als Menü einigte man sich auf:

Gemüsesticks mit einem Dip / Pizza / Waffeln mit Eis

Dann wurden Bilder gemalt und viele Fotos gemacht - daraus ein kleines Buch gebastelt und eingesandt an das Kochmobil . Dann kam die tolle Nachricht: Mit uns wird in der Schule gekocht!

Am 20.9. war es dann soweit: In drei Stunden wurde das ganze Menü gekocht, alle Schüler konnten mithelfen beim Rezepte lesen, Schneiden, Teig herstellen, Teig belegen, Waffelteig rühren - anschließend wurde selbstverständlich lecker gespeist! Es hat allen gut geschmeckt und (fast) alle waren dann auch pappsatt!

Herzlichen Dank an Kai und sein Team vom Kochmobil! Das war ein toller Vormittag und wird sicher noch einmal  wiederholt!

 

 

Die Idee des Kochmobils:

Mit dem Kochmobil werden Orte und Veranstaltungen angefahren, an denen sich Kinder und Jugendliche aufhalten. Ziele des Angebots sind unter anderem: die gemeinsame Zubereitung und das Essen als Gruppendynamik zu erfahren und so Lust auf weitere Aktionen zu bekommen. neue Geschmäcker zu entdecken, „über den Tellerrand zu schauen“ lernen, Verantwortung zu übernehmen. (Homepage der AAK-Fl.-Kochmobil)


25. Mai 2018

Der Umgang mit Ihren Daten

Liebe Besucher dieser Homepage,

uns ist die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sehr wichtig. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung an die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) angepasst, die ab dem 25. Mai 2018 gilt. Mit dieser Anpassung kommen wir unseren Pflichten nach, Sie so gründlich wie möglich über die Verarbeitung Ihrer Daten und über Ihre Kontrollmöglichkeiten zu informieren. Unsere überarbeitete Datenschutzerklärung können Sie hier nachlesen.


Wir danken herzlich Herrn Emil Asmussen für die technische Unterstützung bei der Erstellung dieser Homepage.

Nach oben

18. April 2020 aktualisierte Meldung

Notbetreuung von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 1 – 6 an öffentlichen Schulen auch über den 19. April hinaus

Der Personenkreis wurde erweitert:

1. Die Tätigkeit eines Elternteiles bei Berufstätigkeit im Bereich kritischer Infrastruktur wird als ausreichend zur Notbetreuung anerkannt  und

2. berufstätigen Alleinerziehenden ist grundsätzlich eine Notbetreuung zu ermöglichen, unabhängig von einer Tätigkeit im Bereich kritischer Infrastruktur.

3. Ebenfalls sind weiterhin Kinder in der Notbetreuung aufzunehmen, die aus Sicht des Kinderschutzes besonders schützenswert sind.

Da das Infektionsgeschehen weiterhin Kontakteinschränkungen erfordert, bitten wir Sie, wirklich nur  im Notfall die Kinder anzumelden.

Die Notbetreuung findet an der zuständigen Schule statt.

Die betroffenen Eltern melden den jeweiligen Betreuungsbedarf bei der Schule bis zum Vortag 15.00 Uhr unter

falkenbergschule(at)gmx.de

Bitte senden Sie auch ein Foto des folgenden Formulars mit Ihrer Email. Das Original kann dann zu Beginn der Betreuung abgegeben werden.

Elternfomular Notbetreuung


Termine

Alle geplanten schulischen Veranstaltungen fallen bis zu den Sommerferien aus!

25.05. Voraussichtlicher Beginn für übrige Klassen

08.06. Unterricht für alle Klassen (Informationen folgen)

26.06. Letzter Schultag vor den Sommerferien

27.06. bis 07.08. Sommerferien

 


Anmeldung zum Essen in der Offenen Ganztagsschule

Ganztagsbetreuung an unserer Schule

Hier finden Sie allgemeine Informationen:

www.inab-jugend.de/ogs-flensburg


Ihr Team vor Ort an der Falkenbergschule:

OGS-Leitung

Anke Gendreiko 

Tel.: 0171 – 353 4886

Mail:

ogs-falkenbergschule@inab-jugend.de

Erreichbarkeit: 

Montag bis Donnerstag 

von 12 - 18 Uhr

 

Koordinatorin Ganztagsbetreuung Flensburg

Fabienne Linke

Waitzstraße 3

24937 Flensburg

Tel.: 0175/1842869


Unser Schulprogramm wurde überarbeitet!

Hier ist die neue Fassung vom 9.12.2014.

Sie sind Besucher Nr: 327060 seit dem 31.03.2010